BEC - Bio Energy Corporation Atlanta, USA - Budapest, Ungarn
BEC - HSCTI - Weltspitze der Orgon-Technologie (Chi Technologie)!
Eine Website von Karl Hans Welz, dem Erfinder des Orgon Generators® (Chi Generators®), des Orgonite® (Orgonit) und der
Orgon Radionik™
Wilhelm Reich und und Franz Anton Mesmer vor ihm bauten Orgon-Akkumulatoren,
die Lebensenergie (Orgon Energie, Chi, Prana, Od) aus der Umgebung ansammelten.

Karl Hans Welz ist der Erfinder des Orgongenerators® (Chigenerators®) der Lebensenergie erzeugt.
Der Orgongenerator®, Pranagenerator® oder Chigenerator®, hat sich somit als ein gewaltiger Schritt in die Zukunft erwiesen,
und gleichermaßen das Orgonit®, das ein weit effektiverer Orgonakkumulator ist als die Geräte vom Mesmer und Reich !!!

Mit dem Orgon Generator® können Sie aktiv auf Ihr Schicksal einwirken, während Sie sich gleichzeitig mit Orgonenergie aufladen, wodurch Sie sich
weit positiver fühlen, und außerdem verbessert Orgon von Ihrem Generator den Geschmack und die positive Energie des Trinkwassers weit besser
als jede andere Methode und ist somit auch ideal für Verwendung in Gartenbau und Landwirtschaft, Viehzucht und zur Pflege von Haustieren!

HSCTI - P.O. Box 1298, Woodstock, GA 30188 U.S.A. +1 770 924 0223 -- 18 - 23 Uhr MEZ e-mail

Live Streaming Video Interactive Online Seminare über Orgon Generatoren®und deren Anwendungsmöglichkeiten

Die kürzeste Entfernung zwischen zwei Punkten ist eine Strukturalverbindung™

Orgongeneratoren® in Kombination mit Erfolgsprogrammen bieten Ihnen unzählig viele Methoden

wasserbelebung   zur Verstärkung und zum Aufbau Ihrer Kreativität, Intelligenz und ASW
     lebensenergie   für Fitneß, Erfolg im Hochleistungssport, und Bodybuilding,
          chi energie   für Maximalerfolg in Beruf, Geschäft und Geldangelegenheiten,
               orgon energie   zum Verfeinern Ihrer persönlichen Beziehungen und
                    chi transfer test   für Positive Permanentlösungen!

Klicken Sie hier: zum Katalog
orgonradionik
performer orgon generator mit frequenzmessgerät

Orgongeneratoren® sind also Höchstleistungsgeräte, die Sie einsetzen können, um
  
schneller und leichter Erfolg zu erzielen
   bessere Resultate zu erreichen als je zuvor
  und das alles auf einfachste Weise!

Diese Geräte sind sehr formschön und außerdem praktisch und universell einsetzbar.  Ihre Kreativität bestimmt, wie weit Sie die grenzenlose Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten dieses exquisiten Geräts zu Ihrem Vorteil nutzen werden.

Links: Performer 2400 mit eingebautem Frequenzmeßgerät - Präzisionsfrequenzen zwischen ca. 0,6 Hz und 450 Hz.

Orgonenergie, Orgonakkumulatoren, Orgongeneratoren und Orgonite®

Karl Hans Welz baute das erste Gerät auf unserem Planeten, das Orgon (Lebensenergie, Chi, Mana, Prana, Od ...) erzeugt.

Diese Erzeugung von Orgon ist selbverständlich ein großer Fortschritt im Vergleich zum bloßen Ansammeln dieser Energie aus der Umbebung, was die Funktion der inzwischen hoffnungslos veralteten Orgonakkumulatoren sowie des Orgonit® ist.  Orgonit-Materialien sind Orgonakkumulatoren, die aufgrund deren Struktur wesentlich kleiner sein können als die traditionellen Orgonakkumulatoren von Mesmer oder Reich.

Der erste Orgonakkumulator, also ein Gerät, das Lebensenergie aus der Umgebung ansammelte, wurde von Franz Anton Mesmer vor über 200 Jahren gebaut.  Er nannte die Orgonenergie "animalischer Magnetismus."  Etwa 150 Jahre später baute Wilhelm Reich seine Orgonakkumulatoren und formulierte einige Naturgesetze dieser Energie, die er Orgon nannte.  Er bewies Mesmer's Behauptung, daß Orgon eine universell vorhandene Energieform ist, und er wies Orgon auch mit Thermometer, Elektroskop und Geigerzähler nach.  Wilhelm Reichs Orgonakkumulatoren sind wirksamer als Mesmers Erfindung, auf der Reich aufbaute, weil sie mehrere Schichten von metallischem und organischem Material haben, im Gegensatz zu Mesmer's "einschichtigen" Eichenfässern, die er mit Eisenspänen füllte. 

Die Erfindung des Orgonite® (auch "Orgonit") von Karl Hans Welz (1992) brachte eine wesentliche Verstärkung der Orgonakkumulatoren.  Selbstverständlich trat damit auch der Bau von Orgongeneratoren® in eine völlig neue Phase ein.

Da Orgon offensichtlich die energetische Grundlage ist von einer Vielfalt von Methoden, mit denen wir unsere äusseren und inneren Lebensbereiche beeinflussen können, ist die Erfindung eines Generators dieser Universalenergie, des Orgon, in der Tat bahnbrechend gewesen.  Fast alle Methoden des Erfolges und der Selbstverwirklichung wurden dadurch enorm vereinfacht, ähnlich wie Bewegung von einem Ort zum anderen wesentlich vereinfacht wurde mit den Erfindungen von Bahn, Auto, Flugzeug und anderen Fortbewegungsmitteln.   Viele interessante Experimente mit Orgonenergie und deren Erfolge weisen bereits darauf hin, daß sehr bald Teleportale ermöglicht werden, deren Funktion und Struckturen auf Orgontechnologie beruhen werden. 

Orgonakkumlatoren, die mit diesem Material, nämlich Orgonite®, gebaut werden, sind ungleich stärker als die Akkumulatoren mit wechselnden Schichten von organischen und metallischen Materialien, wie sie Wilhelm Reich einführte.  Diese Neuentwicklung, Orgonite®, führte dazu, daß manche Hersteller, die Orgonite® zum Herstellen von vielerlei Produkten verwenden, wie zum Beispiel "kosmische Handgranaten," "Cloudbusters," Pyramiden mit Kristallen und verschiedenerlei Anhängsel aus Orgonite®, diese Kreationen irrtümlicherweise als Orgongeneratoren® ansehen und als solche auch verhökern.   Wohl ähnlich wie wenn man die Energie eines Akkumulators nachweisen kann und dann behauptet, daß dies ein elektrischer generator ist ...

Im Laufe der Geschichte wurde Orgon (Lebensenergie) für vielerlei Zwecke eingesetzt.  Die Methoden, welche dazu verwendet wurden, waren fast immer Resultat direkter Erfahrung im Umgang mit dieser Energieform.

Da die vielen Anwendungen von Orgon zu den ersten von Menschen verwendeten Technologien gehörten, wurde diese Energie natürlicherweise in die jeweiligen religiösen Glaubenssysteme der Menschen eingebaut, wie dies ja auch im Zusammenhang mit der Verwendung von Feuer (denken Sie mal an die Mythologie des Prometheus!), der Herstellung von Metallen und vielen anderen damals zwar beobachteten, jedoch unverstandenen oder mißverstandenen natürlichen Phänomenen geschah - denken Sie mal an Blitz und Donner und deren "göttliche" Erlärungen: Thor, Donar, Jupiter, etc. waren immerhin die auch heute noch wohlbekannten Götter, von denen man annahm, daß sie dies taten.

Wann immer eine Anwendungsmethode des Orgon sehr erfolgreich war, wurde dies dann natürlicherweise meist auch als Beweis des Religionssystems der Schamanen, Priester oder Magier gewertet, die eine solche Methode einsetzten.

Nach dieser kurzen Einführung ... Herzlich willkommen ...

zu einer völlig neuen Technologie, die Ihnen ohne jede Anstrengung zu demjenigen Erfolg verhelfen kann, von dem Sie bisher sicherlich nur geträumt haben: die Orgon Technologie von BEC-HSCTI !!!

Diese bahnbrechende neue auf Orgonenergie beruhende Technologie kann eine entscheidende Hilfe sein für Sie, vor allem dann, wenn Sie sich nicht mehr mit durchschnittlichen Ergebnissen Ihrer Bemühungen begnügen wollen, sondern wenn Sie sich nunmehr doch endlich entschlossen haben, Erfolg auf allen Gebieten zu errzielen.

Dies kann vor allem dann für Ihre persönliche Entwicklung von ausschlaggebender Bedeutung sein, wenn Sie an sich selbst arbeiten, sich den Techniken des Selbstmotivierens widmen, Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP), Charisma und Kontrolle anwenden oder wenn Sie sich Fitneßtraining, Sport, Bodybuilding, Gewichtabnahme, Techniken des kreativen schöpferischen Denkens und der Verwirklichung Ihrer Wünsche widmen. Wann immer Sie ernsthaft positive und permanente Lösungen anstreben und positive Dinge in Ihrem Leben verwirklichen wollen, dann sind die Orgongeneratoren® von BEC genau das Richtige für Sie.

Der in den Augen mancher Menschen als unfair erscheinende Vorteil dieser neuen Orgontechnologie liegt vor allem darin, daß zum Erreichen Ihrer persönlichen Ziele keinerlei zeitraubende Methoden mehr nötig sind.  Demnach gehören die vielen überaus komplizierten Übungen sowie das vielfach vor allem von vielerlei Kulten angepriesene lang dauernde und zeitraubende "geistige Training" bevor Sie langwierige "Rituale" machen können der Vergangenheit an.

Diese neuen auf Orgon beruhenden Methoden eröffnen Ihnen neue Erfolgsmöglichkeiten, und Sie können damit ein neues Bewußtsein persönlicher Macht erlangen.  In anderen Worten: Sie können die wirksamste Technologie der persönlichen Selbsthilfe und Selbstverwirklichung erfolgreich zu Ihrem Vorteil einsetzen, und Sie können natürlich auch anderen Menschen helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Zudem können Sie sofortige Evidenz der Wirksamkeit der Orgontechnologie kostenlos bekommen:  direkte praktische Erfahrung ist weit mehr wert als tausend Worte!  Clicken sie hier und verlangen Sie den kostenlosen Orgon-Transfertest!   Damit wird es für Sie ein Leichtes sein, auf dem begonnenen Weg unaufhaltsam fortzuschreiten, bis Sie diese neuen und weitreichenden Methoden in ihren tiefsten Zusammenhängen erfassen und voll wirksam für sich einsetzen können.

Somit haben Sie hier eine einfache und außerordentlich wirksame Methode, die Sie für alle Ihre zukünftigen Bestrebungen nutzen können, womit Sie ausschlaggebende Hilfe haben können, um auf praktisch allen Gebieten Ihre Erfolge zu verstärken: vor allem dort, wo Sie dies als besonders wichtig erachten.  Was auch immer Ihre Ziele sein mögen, ob in Geschäft, Politik, Finanzen, Beruf, Sex, Hochleistungssport, Erziehung, oder geistige Entwicklung, die hochwirksamen Orgon Generatoren® von HSCTI-BEC wurden für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten entwickelt.  Sie können sich damit zum Erfolg auf allen Gebieten verhelfen.

Wichtig: Auf unseren Webseiten werden Sie bisweilen mit Begriffen und Techniken vertraut gemacht, die bei manchen Menschen oft unbewußte Ängste und vielleicht sogar Abneigung hervorrufen können.  Eines dieser Wörter ist "Magie."  In seinem Kurs, "Die Magie der Zukunft," zeigt Karl Hans Welz eindeutig, daß die Magie nichts anderes ist als Wirkung auf Entfernung mit Hilfe von Strukturalverbindungen und Lebensenergie.  Folglich unterliegt alle Fernwirkung, zu der auch Magie und Radionik gehören, demselben Funktionsprinzip.  Mehr davon etwas später.

Es ist wohlbekannt, daß vor der Magie vor allem immer wieder diejenigen Menschen ausdrücklich warnen, die solche Methoden selbst gerne, gezielt und schamlos für ihre eigenen oft unethischen Zwecke einsetzen.   Unwissenheit um die Naturgesetze der Magie und der in ihr enthaltenen Gesetze der Lebensenergie war schon immer das beste Mittel, große Teile der Bevölkerung in Abhängigkeit zu halten.  Jeder "gute Hirte" will eben soviele folgsame Schafe haben als möglich. Wir verwenden hier dieses Wort, Magie, immer dann, wenn wir damit die Dinge am besten erklären können.

In 1991 begann HSCTI (Atlanta), Mutterfirma von BEC (Budapest), Orgon Generatoren® (Chi Generatoren®) herzustellen. Nunmehr verwenden Zehntausende von Menschen diese neue Orgontechnologie zu ihrem Vorteil.

Orgonenergie macht es alles möglich

Der kostenlose Orgon-Transfertest wird sicherlich eine große Überraschung für Sie sein.

Bevor Sie beginnen, diese faszinierende neue Orgontechnologie gezielt für Ihren Erfolg einzusetzen, können Sie das folgende Experiment durchführen, das Ihnen die direkte Evidenz liefern wird, die Sie sicherlich immer schon wollten. Sie können hier also den Beweis gewinnen, daß

Orgon Energie jede Entfernung überbrückt, und das ohne Energieverlust.

Dieses Orgonexperiment und die daraus abgeleiteten Schlußfolgerungen können Ihnen damit ein klares Verständnis der folgenden Tatsachen liefern:

Die Grundprinzipien einer neuen und weitreichenden Orgontechnologie.
Ein tieferes und überaus gründliches Verständnis der Methoden der Fernwirkung, unter anderem auch gezielter Einfluß auf andere Menschen sowie auf Ihr eigenes Schicksal.
Die Wirkung von Orgon, vor allem wenn in Niederfrequenzen gepulst, die ausschlaggebend sein kann für den Erfolg in Hochleistungssport, Fitneß, Bodybuilding und Gewichtkontrolle.
Umfassendes Verstehen der Methoden der Selbstverbesserung und Motivierungsmethoden, und
Ein allgemeines Verständnis der Hintergründe und Wirkungsweisen (Naturgesetze) von außersinnlicher Wahrnehmung, psychischen Fähigkeiten, Schamanismus, Magie, Gedankenkontrolle und aller anderen Wirkungen auf Entfernung (manche nennen's Magie).

Clicken Sie hier zum Orgon Transfertest

 

 

 

 

 

Orgonenergie und Fernwirkung - Anwendungen dieser Energie in Vergangenheit und Gegenwart ... und Zukunft

Eines der Hauptcharakteristika eines jeden lebenden Organismus ist dessen Wechselwirkung mit seiner Umgebung.  Je weiterentwickelt der Organismus, desto komplexer ist sein Einfluß auf die Umgebung und damit logischerweise auch eine gewisse Kontrolle seines eigenen "Schicksals."  Somit hat ein höherer Organismus eine Vielfalt von Methoden der Interaktion mit dessen Umgebung zur Verfügung.  Einige dieser Methoden sind natürlich das, was wir als direkten Kontakt bezeichnen können, wie zum Beispiel die Sinnesempfindungen im "herkömmlichen" Sinne.

Natürlich ist es schon längst klar geworden, daß Wechselbeziehungen, die über das hinausgehen, was wir "Direktkontakt" nennen, lebensnotwendig sind, und zwar nicht nur für höhere Organismen, wo solche Vorgänge leicht beobachtbar sind, sondern auch für die primitivsten Lebensformen. 

Wir wissen inzwischen, daß Methoden der Interaktion mit der Umgebung, die über das hinausgehen, was wir als "direkt" bezeichnen können, für deren Funktion also Orgon notwendig ist, zum mindesten so alt sind wie die Menschheit selbst und daß diese auf den Prinzipien der Orgonenergie beruhende Wechselwirkung mit der Umgebung (innere und äußere Umgebungen, oder "Umwelt") eine Grundcharakteristik ist allen Lebens, wie wir es kennen.

Aus diesem Grunde haben die Menschen seit den frühesten Anfängen ihrer Geschichte, und sicherlich weit früher zurückreichend, Orgon für vielerlei Zwecke eingesetzt.  Wann immer eine solche Nutzung von Orgon erfolgreich war, war dies fast ausschließlich Resultat der Weiterentwicklung praktischer Erfahrungen und deren Anwendung.

Außerdem wurden diese auf Orgon beruhenden Methoden sehr schnell in die jeweiligen Glaubenssysteme und Religionen eingebaut, wie dies ja praktisch mit allen Technologien der menschlichen Frühzeit und Frühgeschichte geschah, wie zum Beispiel die Nutzung des Feuers (die römische Göttin Vesta) und das Herstellen von Metallen sowie auch viele damals unerklärbare Naturphänomene.  Denken sie an die vielen Schöpfungsmythologien, Sagen und Märchen, in denen solche Erklärungen aufscheinen.  Von all dem haben sich lediglich mythologisch fundierte Erklärungen von Erscheinungen und von Methoden der Nutzung des Orgon in religiösen Anschauungen hartnäckig selbst bis in unsere Tage erhalten.

Welcher Art die verschiedenen Anwendungen von Orgon in religiöse Systeme eingebaut wurden, hing natürlich von den jeweiligen kulturellen Gegebenheiten und Strukturen ab.  Erfolg einer bestimmten Anwendungsmethode wurde demgemäß auch dann fast immer als Beweis der Richtigkeit des jeweiligen Religionssystems betrachtet.  Akademische "Wissenschaft" hat natürlich ein Funktionsprinzip der Definitionen, das ziemlich ähnlich ist mit den religiösen der "alten Zeiten" - analysieren Sie mal unter diesem Gesichtspunkt, was diese "Wissenschaftler" so behaupten ... hab eine kleine witzseite (Englisch allerdings) darüber:  planetbioenergetics.com

Die Chinesen nannten (und nennen) Orgon Energie Chi und leiteten davon Chi Gong und Tai Chi ab.

In Indien nannte man Orgon Prana, und auch dort war es die Grundlage vielfältiger Methoden, wie zum Beispiel das kontrollierte Atmen oder Pranayama ("Atemverlängerung") und Yoga.  Pranayama stellte sich als eine sehr effektive Methode der bewußten Kontrolle und des bewußten Einsatzes von Lebensenergie heraus und es ist in manchen Systemen Grundlage der Wahrnehmung auf Entfernung und vor allem auch der Wirkung auf Entfernung magisch - religiöser Natur, wie Wunderheilungen, Gebete, Mantras, usw., mit denen man Ereignisse beeinflussen wollte.

In neuerer Zeit, seit etwas über zweihundert Jahren, begannen europäische Wissenschaftler die Lebensenergie zu untersuchen und deren Gesetzmäßigkeiten wissenschaftlich zu erforschen.  Pioniere dieser Entwicklung waren vor allem Franz Anton Mesmer, der die Lebensenergie "animalischen Magnetismus" nannte und Karl von Reichenbach, der dafür den Ausfruck "Od" prägte.

Mesmer baute die ersten Geräte, die Lebensenergie aus der Umgebung ansammelten und damit zu verstärkten Zentren dieser Energie, die er "animalischem Magnetismus" nannte, wurden.  Es waren dies also Orgonakkumulatoren im Sinne eines Wilhelm Reich, dem die Werke Mesmers natürlich wohlbekannt waren, weil er unter Freud auch Hypnose studiert hatte:  Mesmer gilt als einer der Pioniere der Hypnose und die einschlägige Literatur berichtete seit je sehr ausführlich über seine Forschungsarbeit.   Mesmer's Orgonakkumulatoren waren Eichenfässer, die er mit Eisenfeilspänen anfüllte, also innen metallisch und außen organisch, was Reich dann 150 Jahre nach Mesmer wesentlich verstärkte, indem er seine Orgonakkumulatoren mit mehreren Schichten dieser Materialien versah.

Wilhelm Reich zeigte, daß Lebensenergie, die er eben Orgon nannte, eine überall nachweisbare Energie des Universums ist, wie ja auch elektromagnetische Schwingungen überall nachweisbar sind.  Er konnte das Vorhandensein starker Orgonfelder nachweisen mit Hilfe verschiedener Geräte, unter anderen Elektroskop, Thermometer, Geigerzähler und einige von ihm selbst erfundene Geräte. Wilhelm Reich entwickelte die seinezeit ausführlichste Theorie der Orgon Energie.

1991 erfand Karl Hans Welz den Orgongenerator®, (oder Chigenerator®) und einige Monate später erfand er ein Material, das weit wirksamer war im akkumulieren von Lebensenergie als Reich's wechselnde Lagen von metallischem und organischem Material.  Er nannte dieses Material "Orgonite®" - Orgonit. Im Gegensatz zum Orgonakkumulator, der Orgon lediglich aus der Umgebung ansammelt, erzeugt der Orgongenerator® die Lebensenergie.   Karl Hans Welz entwickelte auch die bisher umfangreichste und umfassendste Theorie über Orgon und der Umfang der Anwendungsmöglichkeiten von Orgon wurde wesentlich erweitert, sowohl quantitativ als auch qualitativ.  STRUKTURALVERBINDUNGEN.

Im Weiteren werden wir einige Grundprinzipien dieser neuen Theorie erörtern und Sie mit den vielseitigen Anwendungen und Technologien dieser Fundamentalenergie der Universen vertraut machen.

Orgonenergie als Grundlage der Fernwirkung: 
Das allgemeingültige Funktionsprinzip der vielfältigen Methoden der Fernwirkung und
Weshalb der
Orgongenerator® der entscheidende Faktor für Ihren Erfolg sein kann

Die folgenden Beschreibungen von Vorgängen gelten für alle uns bekannten Fernwirkungen: von außersinnlichen Wahrnehmungen wie zum Beispiel Hellsehen, Hellhören, und Visionen zukünftiger Ereignisse, über Magie, Schamanismus und Fernheilungen, bis zu modernen Methoden der Radionik und Psionik.

Die drei grundsätzlichen Prinzipien zum Gelingen einer jeden Arbeit, die das zum Ziel hat, was wir als Fernwirkung bezeichnen können, sind längst kein Geheimnis mehr.  Sie sind

die Trend-Verbindung,
die Ziel-Verbindung und
die Lebensenergie, oder Orgon.

Jede Fernwirkung, bei der einer dieser drei Grundbestandteile vernachlässigt wird oder ganz fehlt, ist fast ausnahmslos zum Scheitern verurteilt.

Dies ist auch der Hauptgrund dafür, daß, wann immer gewisse Praktiken er "Fernwirkung," Schamanenzauber und Methoden der Selbsthilfe keine Resultate erzielen können, auch dann nicht, wenn der Möchtegern-Esoteriker sonst alle Anweisungen bis ins kleinste Detail befolgt hat!

radionik mit schwachem orgon feld Hier sehen Sie ein Diagramm, das die Arbeit eines erfolglosen Amateurs wiederspiegelt, der von den Funktionsprinzipien der Fernwirkung keinerlei Ahnung hat. Das Energiefeld (Orgonenergiefeld) ist außerordentlich schwach.  Es ist zumeist auf vorhandene Energiefelder in der Umgebung beschränkt.
fernbehandlung mit schwachem orgon feld Das nebenstehende Diagramm zeigt Ihnen eine traditionelle Radionikoperation, bei der wiederum das wesentliche Element fehlt, nämlich Orgon. Auch hier ist ein Erfolg mehr oder weniger zufällig. Im Prinzip ist das Radionikgerät ein universelles magisch-esoterisches Symbol, oder eine universelle Strukturalverbindung, die auf Zahlen beruht!
fernbehandlung mit orgon feld Schematische Darstellung der Arbeit eines fortgeschrittenen oder erfahrenen Esoterikers, Magiers, Schamanen, Radionikexperten oder Priesters, welche(r) sehr wohl weiß, daß Orgon (Lebensenergie) Voraussetzung ist zum Gelingen seiner Arbeit.  Um diese Energie zu erzeugen, bedient er (sie) sich vieler traditioneller Methoden, wie zum Beispiel starke emotionelle Energien in charismatischen Kirchen, das Tanzen im Kreise, oder Tieropfer (23 Stellen in der Bibel wie man das "machen muß"), bei denen Orgon freigesetzt wird.  Erfahrene Esoteriker ziehen das Orgon ganz einfach aus der Umgebung und projizieren es auf den Ort der Handlung.
fernbehandlung mit orgon generator Operation, oder jedwede andere Fernwirkung, die von einem permanenten und sehr starken Energiefeld gespeist wird, das von einem Orgongenerator® erzeugt wird.  Die häufig umständlichen und weit schwächeren Methoden der Erzeugung von Orgon, wie sie von vielen mystischen, religiösen, esoterischen und magischen Traditionen und Schulen praktiziert wurden und immer noch werden, sind bei Verwendung dieser Technologie völlig unnötig geworden.
orgon radionik Hier ist im Diagramm dieselbe Funktion dargestellt wie oben.  In diesem Fall ist es die Fernwirkung eines mit Orgon gespeisten Radionikgeräts. Alle Radionikgeräte, die sie von uns erhalten, haben einen Orgongenerator® (Chigenerator®) eingebaut.  Damit haben Sie dann ein Radionikgerät, das den herkömmlichen Radionikboxen weit überlegen ist.  Dasselbe gilt auch von Radionikprogrammen, die keine Verbindung zu einem Orgongenerator® haben.  Mehr darüber im Katalog.
manifestationsprogramm Beispiel eines Manifestationsprogramms (Radionikprogramms) das von einem Orgongenerator® gespeist wird.  In diesem Fall ist es das Basic Manifestation Program.  

... und so funktioniert es ...

Methoden der Fernwirkung
und deren gemeinsame Funktionsprinzipien (CFP)

Magie ist Fernwirkung, die auf Verwendung von
Strukturalverbindungen und Lebensenergie beruht.

(Karl Hans Welz, "Magie der Zukunft")

Die drei Grundfunktionen jeder erfolgreichen Arbeit mit subtilen ("feinstofflichen") Energien hab ich bereits erwähnt:

  die Trend-Verbindung, d.h., die Verbindung zur geplanten Wirkung,
   die Ziel-Verbindung, in anderen Worten die Verbindung zu einer Person, zu einer Gruppe von Personen, zu einer Firma, zu einem Tier, zu Pflanzen oder ganz einfach zu einem bestimmten Ort, und
   Orgon Energie.

Jede Arbeit auf entfernte Personen oder andere Zielobjekte - die Entfernung kann auch auch zeitlich und räumlich gesehen werden, wie zum Beispiel Wirkung auf zukünftige Eregnisse, oder Arbeit an sich selbst, um zukünftige Erfolge auf jedem gewünschten Gebiet zu erzielen, "esoterische" Fernhilfe, Fernwirkung, oder Arbeit auf religiös-esoterischen Grundlagen, also Gebete, Schamanenarbeit oder Magie, usw., bei der eine dieser drei Grundfunktionen vernachlässigt wird oder ganz fehlt, ist fast ausnahmslos zum Scheitern verurteilt.

Dies ist auch der Grund, weshalb viele Möchtegern-Esoteriker mit vielerlei Praktiken, Schamanenzauber und Methoden der Selbsthilfe keine Resultate erzielen, auch wenn sie sonst alle Anweisungen bis ins kleinste Detail befolgten!

 

Die Trend-Verbindung

Je nach Tradition giebt es vielerlei Arten solcher Trend-Verbindungen: Spezialgeräte, Symbole, Einstellungen von Radionikgeräten, Frequenzen, symbolische Objekte, Beschreibung dessen, was man will, magische Räucherungen und Öle, usw.

All diese Trend-Verbindungen haben eines gemeinsam: Sie stellen mit einer geplanten Wirkung oder Lösung einer Angelegenheit eine Verbindung her.

Manche magische Traditionen, wie zum Beispiel Sympathiemagie, Voodoo und Santeria lehren Herstellungsmethoden von Trend-Verbindungen, die äußerst komplexer Natur sein können. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn es gilt, sehr komplexe Situationen zu meistern.
Im Gegensatz dazu ist die Einstellung einer Verbindung zu jedweder Wirkung, die Sie planen, auch der kompliziertesten, mit Hilfe der Symbolkarten-Sets, des Orgon-Radionikgerätes oder eines der Manifestationsprogramme sehr einfach!

Mit dieser Orgon-Technologie können Sie also:

1. die Wirkung der Trendverbindung optimierten,
2. die korrekte und wirksamste Gedankenform (manche nennen es "Psychogon") aufbauen,
3. diese Gedankenform auf ein Zielobjekt wirken lassen, und
4. diese Gedankenform mit Lebensenergie versehen.

Ein solches Psychogon ist demnach eine Abstraktion einer Wunschvorstellung mit einem gewissen Eigenleben, die fast unbemerkt den wirksamsten kybernetischen Vorgängen folgt, bis das gewünschte Ziel oder die angestrebte Lösung erzielt ist... vorausgesetzt, daß es für die Dauer Operation mit der nötigen Orgonenergie versorgt ist und daß die Person, die die Wirkung definiert und die Person, für die eine solche Wirkung geschehen soll, eine positive und Erfolg erwartende Einstellung hat.  Ist das nicht der Fall, dann kann die notwendige Einstellungsänderung als Grundwirkung projiziert werden.

Die Stärkung der Gedankenform (des Psychogons) mit dem Orgongenerator® macht die Erstellung von äußerst komplizierten Trendverbindungen, wie dies von vielen Traditionen gelehrt wird, unnötig und hoffnungslos veraltet.

 

Die Ziel-Verbindung

Die Ziel-Verbindung (engl. "target link") stellt die Verbindung zum Objekt, mit der Person oder mit der Personengruppe her, auf die der erwünschte Trend einwirken soll.  Bisweilen wird diese Ziel-Verbindung von Anhängern der alten Schule auch als "psychische Verbindung" oder "magnetische Verknüpfung" bezeichnet.

Die Orgon-Transferkarte (Chi-Card®), die Sie für den Test der Orgonübertragung verwenden, ist eine solche Ziel-Verbindung.  Es ist von Form und Gestalt (Struktur) her identisch mit einem Diagramm, das in unserem Labor mit einem Orgon-Generator bestrahlt wird.  Dadurch wird zwischen beiden identischen Symbolen eine Strukturalverbindung hergestellt und somit Orgon vom Generator in unserem Labor zur Person, die den Test durchführt, übertragen.

Anhänger vieler Traditionen verwenden Haare oder Kleidungsstücke von Personen, die ihr Zielobjekt sind (in der Radionik auch "Proben" genannt).  Die identische Struktur ist der genetische Code der Zielperson, der im Universum einzigartig ist. Haare, Fingernägel und andere "Proben" enthalten nahezu die gesamte DNS-Information über den Menschen, dem diese Haare, etc. gehören.  Es war praktische Erfahrung, aus der sich vor zehntausenden von Jahren solche Methoden ursprünglich entwickelten - nicht wissenschaftliche Erkenntnis.  Heutzutage verwendet man natürlich auch Fotos.

Wichtig für Sie ist zu wissen, daß sowohl Ziel-Verbindungen als auch Trend-Verbindungen Strukturalverbindungen sind, über die sich Orgon auf jede beliebige Entfernung in voller Stärke übertragen läßt!

Mit unserer Technologie können Sie natürlich auch die Ziel-Verbindung auf einfachste Weise herstellen, ebenso wie Sie das ja auch mit der Trend-Verbindung tun können!

Orgonit Gerät: orgon shooter

Der CEG 1000 Orgongenerator
ist ein Orgon Generator mit Deltafrequenz.  Was dabei neu ist:  Sie können das CEG auf Menschen, Tiere, Pflanzen, Wasser, Getränke, Lebensmittel, usw. richten und laden dieselben damit mit Orgonenergie auf.  Wenn zu einem oder zwei anderen Orgongeneratoren verbunden (der CEG kommt mit 2 Scheiben, mit denen sie diese Verbindungen herstellen können), dann sind Sie in der Lage, die entsprechenden Einstellungen dieser Geräte zu projizieren, z.B. formulierte Ideen und vorsätze aus einem HD Gerät übertragen oder einfach die Energie von verstärkten Nahrungsergänzungsmitteln oder die von einem Manifestationsprogramm auf den entsprechenden Generator übertragenen Trendenergien.  Mit anderen Worten:  Sie können mit unendlich vielen Kombinationen arbeiten!  Sie können uns natürlich auch per Skype Video erreichen!

Orgonenergie für Landwirtschaft, Obstbau und Hauspflanzen

Orgonenergie von einem Orgon generator® für künstlerische Eingebungen, neue Ideen, und schöpferische Phantasie.

Orgontechnologie zum Entfernen unerwünschter Anhaftungen und zum Unschädlichmachen magischer Attacken

Orgon generator mit eingebautem Frequenz Meßgerät

Der PFC 2000 Orgon Generator®
Der große Vorteil dieses Orgongenerators ist, daß Sie exakte Frequenzen einstellen können, und zwar zwischen 0.6 Hz und 450 Hz.   Damit haben sie Zugang zu allen Alpha, Beta und Theta Frequenzen, und außerdem viele andere Frequenzen.  Ein Meßgerät für Frequenzen ist eingebaut.   Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype. 

Der PFC 2400 Orgongenerator
ist ein weit stärkerer Orgon Generator® mit derselben Präzisions-Frequenz-Einstellung wie der PFC 2000, und dazu auch einen Stereo Input für sich ständig wiederholende Formulierungen.  Beide Orgongeneratoren können auch für Radionik verwendet werden!

Orgon und Persönliches Balancieren

Gerhirnfrequenzen Ihrer Wahl als Orgonfrequenzübertragung

Kontrolle von persönlichen Beziehungen

Orgone Energie für Büro und Geschäft

Mehr Charisma und Popularität mit Hilfe von Orgon Generatoren®

"magische" Verbindungen mit potentiellen Kunden

JU 99 Einstiegs Orgon Generator

Der JU 99 CE Orgongenerator
Der JU 99 Chi Energizer ist ein ideales Einstiegsgerät. Im Wesentlichen ist seine Struktur dieselbe wie die der grösseren Geräte. Der Vorteil dieses preisgünstigen Geräts ist sein kompaktes Design und dessen leichte Handhabung. Setzen Sie die Strukturalverbindungen zu Trend oder Objekt vor die Outputröhre (Silber) oder stellen Sie ein Transferdiagramm zu Ihrem Manifestationsprogramm vor Ihren Orgongenerator® und schalten Sie ihn ein. Der Orgonpuls des JU 99 CE ist auf die Schumann Resonanz von 7.83 Hz fix eingestellt.Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Orgon Generator mit 6 Frequenz einstellungen

Der JU 1000 Orgongenerator
Der JU 1000 hat die Flexibilität der stärkeren Geräte mit sechs Frequenzeinstellungen in den Alpha-, Beta- und Thetabereichen. Die Silberoutputröhre wird vor allem von Personen geschätzt, die Energieaufladung ihres Körpers im Sinn haben. Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Radionikgeräte
Zweck des Radionikgerätes ist das "permanentisieren" Ihrer erwünschten Erfolgsideen mit Hilfe des Erstellens von Struktural-verbindungen. Zweck des Orgon Generators® ist die Erzeugung von starken Lebensenergiefeldern.   Deshalb haben alle Radionikgeräte von uns eingebaute Orgon Generatoren®, womit die nötige Energie für wirksamste Fernwirkung der Radionikeinstellungen gewährleistet ist !!!

Gegen Elektrosmog, DOR,

Mehr Energie im Allgemeinen

Orgon Energie, ASW und psychische Fähigkeiten

Einstieggerät für Orgon Radionik

Das RAD 1000 Orgonradionikgerät
Eine Kombination von Orgongenerator® mit Radionikgerät, wodurch die Übertragung der radionisch erfaßten gewünschten Wirkungen gesichert ist. Mit Reibeplatte. Mit den drei Einstellknöpfen sind können Sie 1,000.000 Radionikraten einstellen.  Mit dieser Einstellung bestimmen sie auch die Frequenz der Orgonenergie.
Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Für Freundschaften

Glücksspiel - bessere Chancen im Casino und Kartenspiel mit Hilfe von Orgon Energie

Gerät mittlerer Stärke für Orgon Radionik

Das RAD 2000 Orgonradionikgerät
Eine Idealkombination von Orgongenerator® mit Radionikgerät, wodurch die Übertragung der radionisch erfaßten gewünschten Wirkungen gesichert ist. Mit Reibeplatte. Mit den drei Drehknöpfen können Sie 1,000.000 Radionikraten einstellen.  Separate Orgon-frequenz Einstellung.  Wesentlich stärker als das Standardgerät. Mit Transfer Kombo TC 99.
Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Kräuter und Lebensenergie - Orgon

Heavy Duty Orgon Radionik Gerät

Das RAD 2400 Orgonradionikgerät
Der RAD 2400 HD ist eines unser beliebtesten Geräte. Es hat mehr als dreimal so starken Orgon-Output wie das RAD 2000.  Mit eingebautem Niederfrequenz-Orgon-Generator wie beim LPOG 2400 HD:  Auswahl von 6 Frequenzen. Das Gerät hat zweimal drei Einstellknöpfe für Trend und Ziel. Mit einem Stereo Input für sich ständig wiederholende Vorsatzformulierungen.  Transfer Kombo TC 99 wird mitgeliefert.
Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Orgon zum Verstärken von Intelligenz und Intuition

Orgon Energie und Gerichts-verhandlungen

Liebesbeziehungen mit Hilfe von Orgongeneratoren verbessern oder ermöglichen

performer orgon generator mit frequenzmessgerät

Der Performer
ist ein ideales Universalgerät, also ausgezeichnet für Arbeiten an Erfolg im Allgemeinen und eine ausschlaggebende Hilfe zur Verwirklichung Ihrer Träume und Wünsche:  also ein Gerät, das Ihnen einen Dauerzustrom vom leistungssteigernder Orgonenergie sichert. Damit können Sie Ihren Körper und Geist zu sportlicher Maximalleistung verhelfen. Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Orgone Generatoren: entscheidende Hilfe im Marketing

Fernbeeinflussung blockieren

Mehr Geld

rad 5 magick radionics machine

Der RAD 5 Orgongenerator
verfügt über fünf sehr starke Orgon-Generatoren®. Ideal für die Arbeit mit den Manifestationsprogrammen.  Sie können bis zu fünf Radionikarbeiten gleichzeitig laufen lassen.  Präzisionseinstellung der 5 Frequenzen mit Hilfe eines Frequenzmeßgeräts (wird mitgeliefert).  Außerdem 2 Buchsen für formulierte Wunscherfüllungen.  Mit Transferkombo TC 99. Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Kreativität und Erfolg in der Musik

Orgon Generatoren als Hilfe zum politischen Erfolg

Zunahme der Popularität mit Hilfe von Orgon Energie

12 position orgongenerator

Der ATG 12 Orgongenerator
Das "Flaggschiff" von HSCTI: eine Arbeitsstation für erfolgreiches Management Ihrer Zukunft. Das Gerät verfügt über 12 Orgon-Generatoren® und 2 Buchsen zum eingeben von sich wiederholenden formulierten Erfolgs- Affirmationen. Präzisionseinstellung der 12 Frequenzen mit Hilfe eines Frequenzmeßgeräts (wird mitgeliefert). Ideal mit den Manifestationsprogrammen. Mit dem ATG12 sind bis zu zwölf Operationen gleichzeitig möglich.  Kommt mit Transferkombo TC 99.. Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Orgon Generatoren für Beruf und Karriere

Schnelleres Lernen mit Hilfe von Orgon Energie

Orgon Generatoren im Sport:  ein "energetisches Steroid," das völlig legal ist und außerdem unentdeckbar!

charge water magickally

Der AO 2000  Orgongenerator
Orgon Generator zur Wasser Belebung.  7.83 Hz - Schumann Resonanz / Erdfrequenz. Innerhalb von wenigen Minuten haben Sie belebtes Wasser, das außerdem Ihrem Körper Lebensenergie zuführt.  Sehr gutes Universalgerät, das wesentlich stärker ist als der JU 99 CE. Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Orgon Energie und Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine, etc.

Lebendes Orgonwasser

Gewichtkontrolle mit Hilfe von Orgon Generatoren

magickally charged water with the AO 1100

Der AO 1100 Orgongenerator
Orgonegenerator zur Wasserbelebung.  Mit Niederfrequenz, deshalb auch ausgezeichnet für Meditation, zum Erlernen von ASW usw.
Innerhalb von wenigen Minuten haben Sie belebtes Wasser, das außerdem Ihrem Körper Lebensenergie zuführt
Für zusätzliche Informationen klicken sie hier - oder machen sie einen Videoanruf per Skype.

Wichtig! Sowohl die Ziel-Verbindung als auch die Trend-Verbindung sind strukturelle oder symbolische Repräsentationen des Trends (Ihrer Absicht) und des Zielobjektes (Person, Gruppe von Personen, usf.) Ihrer Arbeit.  Wenn Sie sich zum Beispiel gedanklich mit einer Person, mit einer Örtlichkeit oder mit einem gewünschten Effekt beschäftigen, stellen Sie gedanklich eine Strukturalvebindung her.  Allerdings ist eine solche Verbindung nicht dauerhaft, weil eine Eigenschaft der Gedanken das “Umherwandern” ist und deshalb ist es schwierig, einen mentalen Fokus auf die Dauer zu halten.  Aus diesem Grund entwickelten Esoteriker der Vergangenheit Methoden, diesen Strukturalverbindungen Dauerhaftigkeit zu verleihen.  Manche dieser Methoden sind uns wohlbekannt, wie zum Beispiel Symbole, Öle und Räucherungen, die alle mit bestimmten Effekten verbinden.  In neuerer Zeit kamen dazu Radionikgeräte mit deren abstrakten Einstellungen, die auch “Radionikraten” genannt werden, oder "Frequenzen", weil zur Zeit der Entwicklung der Radionik - 1904 - vieles als "Frequenz" angesehen wurde.  Abrams, Erfinder der Radionik, verwendete Stöpselwiederstände, um zu diagnostizieren - dasselbe Gerät, das in die damaligen Frequenzgeneratoren eingebaut wurde.  Radionikeinstellungen dienen demselben Zweck wie die Öle, Räucherungen und Püppchen der Traditionen.  Wir nennen solche radionische Strukturalverbindungen “äquivalent,” weil sie Resultat einer Kombination von Abstraktion und gleichzeitigenr Geankenkonzentration sind.

Orgon (Prana, Chi, Mana, Od, ...)

Die Funktion von Strukturalverbindungen verstehen Sie nunmehr.  Wenn Sie identische Objekte haben wie zum Beispiel die Transferkarte (Chi-Card®), dann kann Orgon in voller Stärke von einem Punkt zum anderen übertragen werden.  Dies ist leicht verständlich, wenn Sie, wie Leute, die mit traditionellen Methoden arbeiten, Haare, Fingernägel oder andere Objekte verwenden, die natürlich den genetischen Code der Zielperson enthalten.

Menschen wußten schon seit Urzeiten, daß solche identische Objekte ausgezeichnete Verbindungen herstellen können. Andererseits verwendeten Menschen auch seit Urzeiten magisch-esoterische Symbole, Mantras und andere Methoden der Verbindung, die nicht identisch sind.  Vor allem die Trend-Verbindung wurde schon immer mit solchen "permanent gemachten" Abstraktionen erstellt.  Radionikraten (Einstellungen des Radionikgeräts, fälschlich auch "Frequenzen" genannt) sind solche "symbolische" Repräsentationen aus neuerer Zeit, die eigentlich Abstraktionen repräsentieren.

Wenn wir nun wissen wollen, wieso wir mit solchen permanent gemachten Abstraktionen die  Möglichkeit von Direktverbindungen haben können, müssen wir erst die Eigenschaften der Orgonenergie untersuchen.  Dieses Verständnis hilft uns dann natürlich auch zu erklären, wieso die Wirkung auch nach Beenden der auf Fernwirkung ausgerichteten Arbeit mit dem Orgongenerator® weiterbesteht, also wieso eine "Gedankenform" entstanden ist, die weiter wirksam ist. Esoteriker wußten längst schon von solchen Gedankenformen (Psychogonen) und verwendeten sie seit Tausenden von Jahren, konnten jedoch nie deren Funktion korrekt erklären, und ähnlich wie bei der Erklärung von Blitz und Donner (Zeus, Jupiter, etc.) entstanden auch hier religiöse Märchen.

Es ginge im Rahmen dieser Webseite zu weit, hier eine umfassende Theorie zu bringen.  Wir können hier die Wirksamkeit von Abstraktionen einfacherer Art sowie der mehr komplizierten Psychogone aufgrund der Eigenschaften von Orgonenergie zufriedenstellend erklären, ohne auf letztlich unbeweisbare Geisterwelten, höhere Ebenen, morphogenetische Skalar-Quantumfelder und andere gedankliche Konstrukte zurückgreifen zu müssen.

Mit unseren Geräten, den Orgongeneratoren®, haben wir zahllose kontrollierte Experimente durchgeführt und damit zeigen können, daß äquivalente Strukturalverbindungen (Abstraktionen, Symbole oder willkürliche Einstellungen des Radionikgerätes) für die Übertragung von Orgon gleich wirkungsvoll sein können wie identische Strukturalverbindungen.

Esoteriker, die alten Traditionen folgten, haben dies natürlich schon seit zehntausenden von Jahren gewußt, und alle ihre Methoden beruhten auf der Übertragung von Orgon auf jedwede Entfernung.  Sie hatten ihre praktischen Erfahrungen als Evidenz dieses Prinzips und somit benötigten sie keine doppelt kontrollierten Experimente als Beweis.

Diese Schamanen, Priester und Magier früherer Zeiten und Traditionen mußten irgendwie starke Orgon-Felder erzeugen (manche nannten es "psychische Energie, göttlicher order dämonischer Wille, usf."), um wirkungsvolle Arbeit leisten zu können.  Die Methoden, mit denen sie Orgon für ihre Operationen verstärkten, waren so vielfältig wie die Kulturen in die sie hineingeboren wurden.  Fortgeschrittene und erfahrene Esoteriker kannten schon immer Methoden, Orgon aus der Umgebung anzusammeln, während die Mehrzahl dieser Schamanen und Priester auf andere Methoden zurückgriffen, wie zum Beispiel das Ansammeln von Orgon im eigenen Körper mit Methoden des Pranayama und Tai Chi, die Erzeugung von Orgon mit Hilfe von starken Emotionen, wie dies in der Sexualmagie und in manchen Kirchen geschieht.  Es gibt auch heute noch magisch-religiöse Traditionen, in denen Tiere geopfert werden, um starke Orgonfelder freizusetzen.  So sind zum Beispiel 24 Stellen in der Bibel, wo exakte gottgegebene Vorschriften für solches Töten von Tieren beschrieben sind.  Mit Orgontechnologie ist sowas natürlich mehr als obsolet!

Von der Orgonenergie wissen wir, daß sie (1) ohne nennenswerten Enegieverlust zwischen Strukturalverbindungen übertragbar ist, (2) dem Prinzip umgekehrter Entropie folgt, d.h., ein stärkeres Potential zieht Orgon vom schwächeren Potential bis zur Saturierung, und (3), daß sie pulsiert.

Aufgrund der zweiten Eigenschaft der Orgonenergie, der umgekehrten Entropie, können wir die Funktion von Abstraktionen als Strukturalverbindungen erklären.   Die Gedankenform (Psychogon) verstehen wir hier als eine komplexe Art der Abstraktion.  Orgon folgt der Linie der Abstraktionen bis das Zielobjekt, von dem die Anziehung des Orgon ausgeht, erreicht ist.  Dies geschieht in ähnlicher Weise wie z.B. Wärme einem guten Leiter folgt, bis energetischer Ausgleich erreicht ist.   Dieser Vorgang erfolgt automatisch, ohne weiteres Zutun, sobald die entsprechende(n) Abstraktion(en) (=Verbindungen) hergestellt wurde(n).  Wir haben dieses Prinzip mit kontrollierten Experimenten bewiesen.  Die Schamanen und Priester alter Zeiten hätten dies natürlich auch bestätigen können.  Sie hatten Evidenz aufgrund ihrer Erfolge, brauchten demnach keine wissenschaftlichen Erklärungen oder kontrollierte Experimente, und "Geister und Götter" waren für sie natürlich eine bessere Erklärung als Funktionen der Lebensenergie, Prana oder Chi.

Am Ort der auf Fernwirkung oder Selbstverwirklichung eingestellten Operation (oder im Radionikgerät) wird eine Verbindung zur Energie (oder Idee) einer erwünschten Wirkung (eines Trends) hergestellt und gleichzeitig wird eine Verbindung zum Zielobjekt oder zur Zielperson der Operation hergestellt.  Orgon ermöglicht und verstärkt diese Verbindungen und verknüpft dadurch den Trend mit dem Objekt der Arbeit (der Person oder Gruppe).  Gleichzeitig verstärkt Orgon den Trend (den angestrebten Effekt) zu einer Art Feld, welches das Zielobjekt der Arbeit - zum Beispiel eine Person - nunmehr umgibt.

Mit dieser Direktverbindung erreichen Sie natürlicherweise eine Einwirkung der Trendenergie auf das Zielobjekt (die Zielperson) und damit wird dann Neigung zum erwünschten Resultat der Operation aktiviert.   Es spielt keine Rolle, wie komplex der Trend entwickelt wurde, ob als ein mehr oder weniger inertes Energiefeld oder als eine selbständig handlende, sich beständig anpassende Gedankenform!  Mit einer komplexen Gedankenform ergibt sich natürlich eine weit größere Wahrscheinlichkeit, daß der beabsichtigte Erfolg auch eintritt.

Erfahrene Praktiker aller Zeiten waren sich der folgenden Tatsache bewußt:

Keine Fernwirkung ohne Lebensenergie (Orgon)!

Orgon birgt somit das Geheimnis dauerhafter Änderung und Einwirkung auf Entfernung (Fernkontrolle). Deshalb ist die Orgonenergie der Treibstoff aller Fernwirkung überhaupt!

Im Zuge unserer umfassenden Forschungsarbeiten wurden weitere Eigenschaften der Orgonenergie ganz offensichtlich. Wilhelm Reich und andere nach ihm wiesen auf die Existenz von DOR, Englisch für Deadly Orgone, tödliches Orgon, hin.  Nach Reich ist dies eine Form des Orgon, das einerseits leblos, oder bewegungslos, geworden ist, und andererseits gleicherweise irritiert wurde, wie zum Beispiel durch radioaktives Material.  In unserer Zeit findet sich DOR sehr oft an Orten mit starkem Elektrosmog, wie zum Beispiel unter Leuchtstoffröhren.   Viele Menschen fühlen sich in solchen Umgebungen schwach bis krank.

DOR entsteht auch in freier Natur.  Dieses auf natürliche Weise entstandene DOR wird relativ schnell immer in gesundes Orgon rückverwandelt, weil überall auf unserem Planeten das natürlich pulsierende Orgon überwiegt.  Andererseits kann es in einer unnatürlichen Umgebung wie zum Beispiel unter starkem Elektrosmogeinfluß zu Ansammlungen von DOR kommen, für deren Umwandlung in gesundes Orgon die natürlichen Orgonfelder unzureichend sind, wodurch die schwächende und deprimierende Atmosphäre weit länger bestehen bleibt.

Sehr anfällig für eine DOR-verseuchte Umgebung sind Geräte, die Orgon lediglich aus der Umgebung ansammeln, wie zum Beispiel Reich's Orgonakkumulatoren.  Wilhelm Reich mußte dies vor allem in seinem berühmten "Oranur Experiment" auskosten.  Neuerdings sind Orgonakkumulatoren auf dem Markt, die oft als "Generatoren" verhökert werden, und die in unserer von Elektrosmog verseuchten Umwelt alle Nachteile der Orgonakkumulatoren haben.

Da der von Karl Hans Welz erfundene Orgongenerator® ständig starke Felder pulsierenden Orgons erzeugt, konnte mit diesem neuen Gerät dem Problem der Ansammlung von DOR das erstemal erfolgreich entgegengewirkt werden.  Es stellte sich heraus, daß das von diesem Generator erzeugte pulsierende Orgon auch stärkste DOR Felder in Orgon (gesunde Lebensenergie) zurückverwandelt.  Dies wurde vor allem sehr deutlich, wenn ein Orgongenerator® in die Nähe eines sehr starken DOR-Generators (ebenfalls eine Erfindung von Karl Hans Welz) gestellt wurde.  Die sehr deutlich spürbaren negativen Effekte des DOR-Generators wurden sofort neutralisiert.

Strukturalverbindungen und Orgon
(eine Zusammenfassung)

Die hier ausgearbeitete Theorie der Orgonenergie und der Fernwirkung ist voll und ganz auf Basis der bewiesenen Charakteristika dieser Energie: Strukturalverbindung und negativer Entropie.  Ferner stellte sich mittlerweile heraus, daß diese beiden Eigenschaften der Orgonenergie zwei verschiedene Aspekte ein und desselben Phänomens sind. 

Wenn wir darangehen, die oft erstaunlichen Wirkungen von Schamanismus, Magie, Radionik, und einer Menge anderer Methoden, die oft als "spirituell" bezeichnet werden, zu erklären, ist diese relativ einfache Theorie weit zutreffender und umfassender als die vielen letztlich unbeweisbaren Konzepte und Lieblingsphantasien unserer Zeit wie unmeßbare "Frequenzen", falsch verstandene "Quanten Esoterik", verschiedenerlei "Äther" und "höhere Ebenen" und "morphogenetische Felder" oder anthropomorphische "Geister."  Unsere Grundeinstellung hier ist, alles so einfach zu belassen, wie es sich anbietet.

Geben Sie dieser "unorthodoxen" und einfachen Theorie eine Chance, und Sie werden bald feststellen, daß Sie für viele der bisher oft unverständlich gewesenen Phänomena, "geistige Fähigkeiten" und Methoden überraschend einfache Erklärungen finden können.

Wenn sie sich dann entscheiden, diese Theorie und daraus folgende Methoden in Ihrer praktischen Arbeit mit Radionik, Magie, Motivationstechniken und Selbstverbesserung anzuwenden, werden Sie sehr schnell eine wesentlich Zunahme Ihrer Flexibilität, Effekt der Fernwirkung und allgemeinen Fähigkeiten erfahren können.

Die folgenden Anwendungsbeispiele sind eine Zusammenfassung von persönlichen Erfahrungen der vielen stolzen Besitzer von Orgongeneratoren®, Orgonradionik™ Geräten und Manifestationsprogrammen.

Klicken Sie hier die Verknüpfungen Ihrer Wahl für mehr Informationen. Selbstverständlich werden Sie selbst viele weitere Anwendungen finden.

Abwehr von Angriffen

DOR

Gerichtsprozesse

Landwirtschaft

Politischer Erfolg

Allgemeines Wohlbefinden

Elektrosmog

Geschäft und Büro

Legale Probleme

Popularität

Anhaftungen
Energieaufladung Gewichtskontrolle Liebesbeziehungen Schnelleres Lernen
Ausgeglichenheit Erdstrahlen Glücksspiel Magische Angriffe

Seelisches Gleichgewicht

Außersinnliche Wahrnehmung

Familie und Kinder

Hauspflanzen

Management

Streit und Zwietracht

Beruf, Erfolg und Geld Fernbeeinflussung anderer Haustiere Marketing

Verbessern der Büroatmosphäre

Betriebsberatung Fitneß und Schlanksein Hautpflege Meditation Verfluchungen,
Verwünschungen
Beziehungen zu anderen Flüche unwirksam machen Hochleistungen
im Sport

Musik

Vitamine

Bodybuilding

Freundschaft

Intelligenz erhöhen

Neurolinguistisches Programmieren (NLP) Wasser Optimieren, Wasserbelebung
Casino Garten und Hauspflanzen Kräuter Nahrungs-
ergänzungsmittel
Wohlbefinden
Charisma Gehirnfrequenzen Künstlerische Inspirationen Persönlicher Magnetismus e-mail
Zum Katalog - Orgon Generatoren® und Zubehör

Bestellung

Anwendungsmöglichkeiten

Live Streaming Video Interactive Online Seminare über Orgon Generatoren®und deren Anwendungsmöglichkeiten

Karl Hans Welz, P.O. Box 1298, Woodstock, GA 30188 U.S.A. +1 770 924 0223

© 1996 Hyper Space Communications & Technologies Inc.